Aktuelles

Newsletter

für Informationen zu Ausschreibungen durch den 2. Spielleiter muss man sich beim Newsletter anmelden.

Es ist mir nicht möglich einen DSGVO-konformen Email-Verteiler zu führen. Aus diesem Grund habe ich auf der Seite des Schachkreises Südschwaben die Möglichkeit eingerichtet sich bei einem Newsletter anzumelden!

MfG, Harry Riegger

Mannschaftsligen Saison 2019/2020

Die Meldung der Mannschaft muss bis zum 31.07.2019 beim 2. Spielleiter erfolgen.

Es gilt die Turnierordnung von Schwaben in ihrer aktuellen Fassung.

Die Richtlinie III der FIDE-Regeln gilt. III.5 kann nur angewendet werden, wenn ein neutraler Schiedsrichter die Paarung leitet.

Gemeldete Mannschaften

Mannschaftspokal Saison 2019/2020

Auch in der Saison 2019/2020 findet der Schwäbische 4er-Pokal wieder statt.

Ausschreibung

Terminkalender Saison 2019/2020

Der Terminkalender für die Saison 2019/20 kann befüllt werden.

Termine 2019/20

Train the Trainer / Train the Club-Manager / Inhalt des Seminars (Stand 05.06.2019)

Am 23.06.2019 in Leipheim wird es noch eine ganz besondere Veranstaltung parallel zur Schwäbischen Meisterschaft geben. In dieser soll dem Interessierten das Gestalten von Trainingseinheiten, das Managen eines Schachvereins, die Mitgliedergewinning für den Verein und Vieles mehr näher gebracht werden.

Referent wird Dr. Konrad Müller, seines Zeichens Ausbildungsleiter des Württembergischen Schachverbands sein.

Inhalt des Seminars

 

 

Schwäbische Hauptversammlung 2019

Einladung

Die JHV findet am 07.07.2019 um 14.00 Uhr in Memmingen statt.

Berichte

  • 1. Vorsitzender
  • Schwäbische Schachjugend
  • 1. Spielleiter
  • 2. Spielleiter
  • Mitgliederverwaltung
  • 1. DWZ-Wart
  • 2. DWZ-Wart
  • Schiedsrichterwesen
  • Frauenschach
  • Ausbildung und Leistungssport
  • Schiedsgericht
  • Kreisverband Augsburg
  • Kreisverband Nordschwaben
  • Kreisverband Mittelschwaben
  • Kreisverband Südschwaben

Der Kassenbericht wird nur schriftlich verteilt.

Anträge

Einzel-Meisterschaften 2019 in Leipheim (mit Ausschreibung)

Zu guter Letzt hat sich doch noch ein Ausrichter fuer die Schwäbischen Meisterschaften gefunden. Nach langem Suchen erklaerte sich Leipheim bereit, das Turnier von Fronleichnam an bis zum folgenden Sontag durchzuführen.

Beginn:     20.06.2019, 10:00

Ende:        23.06.2019

Ausschreibung

Manfred Schweizer

(Spielleiter Schwaben)

Mannschaftspokal 2018/19

Das Finale muss bis zum 30.06.2019 gespielt werden.

Paarungen

Ausschreibung

TSV Haunstetten ist Mannschaftsmeister von Schwaben 2019

In der SL II Nord gewinnt SG Kötz/Ichenhausen und in der SL II Süd TSV Mindelheim.

Ergebnisse

Vuckovic, Zarko (SF Augsburg) ist Schwäbischer Blitzmeister der Saison 2018/19

Die Meisterschaft fand am 01.03.2019 in Kriegshaber statt.

Ergebnisse

TSV Haunstetten ist Schwäbischer Blitzmannschaftsmeister 2018/19

Die Meisterschaft fand am 27.01.2019 in Landsberg statt.

Ergebnisse

Marco Otte (SK Rochade Augsburg) ist Schwäbischer Schnellschach-Einzelmeister 2018

Die Meisterschaft fand am 30.12.2018 in Landsberg statt.

Ergebnisse

Mannschaftspokal 2017/18

Wir gratulieren SF Augsburg zum Mannschaftspokal-Sieg 2018.

Ergebnisse

Sebastian Hanisch (SC Kempten 1878) ist Meister von Schwaben 2018

Die Meisterschaften fand vom 31.05. bis 03.06.2018 in Memmingen statt.

Ergebnisse

SF Augsburg ist Schwäbischer Mannschaftsmeister 2018

In der SL II Nord gewinnt TSV Haunstetten II und in der SL II Süd SF Bad Grönenbach.

Ergebnisse

Michael Romfeld (TSV Haunstetten) ist Schwäbischer Blitzmeister der Saison 2017/18

Die Meisterschaft fand am 17.12.2017 in Kriegshaber statt.

Ergebnisse

SF Augsburg ist Schwäbischer Blitzmannschaftsmeister 2017

Die Meisterschaft fand am 03.12.2017 in Landsberg statt.

Ergebnisse

Vereinskonferenz

Trotz einer sehr überschaubaren Teilnehmerzahl war die erste Vereinskonferenz des Bezirksverbandes Schwabens ein voller Erfolg. Mit dem ehemaligen Referenten der DSJ und aktivem Vereinsvorsitzenden des SC Murrhardt, Carsten Karthaus, konnte ein sehr versierter Referent zum Thema inspirierende Vereinsabendgestaltung  gewonnen werden. Daneben zeigten dankbarerweise auch ein paar schwäbische Vereine, namentlich der ASV Martinszell, die Schachfreunde Bad Grönenbach sowie die Schachfreunde Augsburg wie bei Ihnen ein erfolgreicher Vereinsabend abläuft. Durchgeführt wurde die Veranstaltung dankenswerter Weise bei den Schachfreunden Augsburg, die dazu einen eigenen feinen Bericht verfasst haben.

Link zum Bericht der Schachfreunde Augsburg

Dähnepokal 2017

Wir gratulieren Christian Glaser (BC Aichach) zum Sieg im Einzelpokal 2017.

Ergebnisse